Physiotherapie Köln | Köln Physiotherapie

Die Dorn-Therapie ist eine einfache und sehr wirksame Methode zum 'Justieren' des Gelenk -und Knochensysthems des Körpers. Auf sanfte Art und Weise werden der Körper und die einzelnen Gelenke wieder ins Lot gebracht.

Sehr oft haben die Patienten einseitige Rückenschmerzen deswegen, weil ein Bein scheinbar kürzer ist und dadurch die Belastung sich zu sehr auf eine Körperseite verlagert. Mit der Dorn-Therapie läßt sich schön ermitteln, ob es sich hierbei wirklich um eine anatomische Beinlängendifferenz handelt, oder ob eventuell das Becken blockiert ist und es deswegen nur so wirkt, als wäre das eine Bein kürzer.

Die entsprechenden Übungen lassen sich vom Patienten auch selbst zu Hause einfach und unkompliziert durchführen. Auch die Wirbelsäule läßt sich gut mit der Dorn-Therapie auf sanfte Art und Weise behandeln, ohne Ruck und unsanftes Entblockieren. Der Patient macht selbst mit, es geschieht nichts über seinen Kopf hinweg.

Mehr über meine Behandlungsgebiete: Physiotherapie Köln Innenstadt

Physiotherapeutin Bettina Pfalz aus Köln
Frau Pfalz hat mir besonders mit Ihrem Ansatz aus der Schmerztherapie sehr geholfen. Als jahrelanger Schmerzpatient fand ich Ihren ruhigen und freundlichen Ansatz überzeugend - wenn auch nicht billig, dafür aber umso erfolgreicher! Empfehlung für Köln.

 

Mit einer schweren Verspannung im Halswirbelbereich habe ich bei Frau Pfalz beste Erfahrungen gemacht und war nach schon wenigen Behandlungen (manuelle Therapie) wieder top-fit. Kann ich nur empfehlen!

 

Es ist echt selten, dass ich so kompetent und angenehm behandelt wurde. Mag normalerweise sowas nicht und fühlte mich aber bei ihr sehr entspannt und hatte Vertrauen zu ihr!